Ilse Haider – Augenspiel

Ilse Haider - Augenspiel

Ilse Haider

Augenspiel
Fotografische Skulpturen

Vernissage: Dienstag, 27.3.2018, 19.00
Ausstellungsdauer: 28.3. – 21.5.2018

Die 1965 in Salzburg geborene Objekt- und Medienkünstlerin beschäftigt sich seit ihrem Studium an der Wiener Akademie der bildenden Künste und am Royal College of Art in London mit den optischen Qualitäten von Bildern und Skulpturen. In ihren Foto-Objekten geht es um die individuelle Wahrnehmung, um das „Augenspiel“, die Bewegung des Betrachters, die form(mit)bestimmend für ihre Kunstwerke ist. Ihre neuen Arbeiten fasst sie in Ensembles und Installationen zusammen und sie kreiert derart Interpretations-Räume, die sich mit Personen der Literaturgeschichte, mit dem Star-Ruhm von Celebrities und dem integrativen Verhältnis von Original und Reproduktion befassen; im Titel der Ausstellung bezieht sich die Künstlerin auf Elias Canettis 1987 erschienenes Erinnerungsbuch.

Ilse Haider - Augenspiel
 
Ilse Haider - Augenspiel
Ilse Haider - AugenspielIlse Haider - Augenspiel